Schade, Dieburg hat sich anders entschieden. Vielen, vielen Dank an alle, die meine Kandidatur unterstützt und viele Stunden und viel Engagement investiert haben.
Vielen Dank an alle, die in der Hoffnung auf Veränderung ihr Kreuz hinter meinem Namen gemacht haben. Ich habe viele neue sympathische und engagierte Menschen kennengelernt. Schon dafür hat sich der Aufwand gelohnt. Ich wünsche unserem neuen Bürgermeister eine kluge und menschliche Hand und hoffe, dass er all die Versprechungen, die er gemacht hat, auch wirklich umsetzt – insbesondere die, „den Bürger in den Mittelpunkt des städtischen Handelns“ zu stellen.