Soziale und liebenswerte Stadt mit hoher Lebensqualität

museum-schloss-fechenbachGeschichte, Lage, Kultur und die Bevölkerung machen Dieburg zu einer sozialen und liebenswerten Stadt, die eine hohe Lebens- und Freizeitqualität besitzt. Das möchte ich unbedingt beibehalten und ausbauen.

Als Bürgermeister möchte ich mich hierfür besonders einsetzen:

  • Familienfreundlichkeit bedeutet vor allem bezahlbarer Wohnraum, gute Kinderbetreuung, attraktive Spielplätze und sichere Schulwege.
  • Erhöhung der Betreuungszeiten unserer Kindergärten. Gleich­zeitig sollte die Kooperation unter den Kindergärten intensiviert und die Kosten vereinheitlicht werden, so dass die Elternbei­träge günstiger gestaltet werden können.
  • Starke Vereine und Initiativen sind sehr wichtig für eine Stadt. Ich möchte die Vereine stärker bei ihrer Suche nach geeigneten Räumlichkeiten unterstützen und eng bei wichtigen Entscheidungen einbinden.
  • Ein attraktives Schwimmbad gehört aus meiner Sicht zu Dieburg und muss dauerhaft gesichert werden.
  • Gut ausgebaute Sportstätten sind notwendig für unsere Sportvereine und deren Jugendarbeit. Gemeinsam mit allen Beteiligten möchte ich einen zukunftsfähigen Sportentwicklungsplan erstellen, der auch das Trainingsbad mit einschließt.
  • Sicherheit und Ordnung sind elementar für ein gutes Miteinander. Um Kriminalität vorzubeugen und das Sicherheitsgefühl zu stärken, möchte ich eine Erweiterung des ehrenamtlichen Polizeidienstes.
  • Barrierefreiheit fördern, durch stärkere Unterstützung des Vereins „Barrierefreies Dieburg e.V.“ und die Einrichtung eines städtischen Beirates.
  • Aktive Senioren benötigen eine gute und altersgerechte Infrastruktur. Außerdem werde ich mich für seniorengerechte Wohnungen, ausreichend Altenheimplätze und für Ersatz der verlorenen gegangenen Räume am Fuchsberg einsetzen.
  • Gesundheitsversorgungen sicherstellen durch Kooperationen mit anderen Kommunen und dem Landkreis.
  • Umwelt- und Klimaschutz stärken durch Umsetzung des Klimaschutzkonzeptes und Einstellung eines Klimaschutzmanagers, damit wir unsere Lebensgrundlagen für uns, unsere Kinder und Enkel erhalten können.
  • Museum Schloss Fechenbach ist ein wundervolles Kleinod, das ich zum Kulturzentrum von Dieburg aufwerten möchte – auch um die Besucherzahlen zu steigern.
  • Vielfältige kulturelle Angebote und Ereignisse und gelebte Traditionen sind eine unverzichtbare Voraussetzung für die Attraktivität einer Stadt, für die Bewohnerinnen und Bewohner und für deren Gäste. Deshalb werde ich die kulturellen Institutionen und Initiativen in Dieburg ganz besonders unterstützen und fördern.